* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Randwick

Oh dear, ist mein letzter Eintrag wirklich schon so lange her? Seither ist viel passiert... Ich habe letztendlich doch noch einen Nachmieter gefunden und konnte am 18.01.10 ausziehen. Nach ca. 2 Wochen mühseliger Besichtigungen von Bruchbuden, habe ich endlich mein neues zu Hause in Randwick gefunden :-) Die Wohnung ist zwar kein Luxus und nicht vergleichbar mit Hornsby aber dennoch gemütlich. Außerdem habe ich eine super super liebe Mitbewohnerin. Ihr Name ist Nicole und sie ist 29 Jahre alt. Sie ist Australierin und immer gut drauf. Manchmal auch ein wenig verrückt aber auf einer unterhaltsamen Art und Weise! Ich habe inzwischen ein paar Freunde von ihr kennen gelernt und komme mit allen super klar. Auf der Arbeit ist auch alles supi................................................................................................................................................... Einer meiner Arbeitskollegen hat mich unter seine Obhut genommen und mich an den letzten paar Wochenenden unter Leute gebracht. Außerdem hält er mich unter der Woche fit mit Fitness Studio oder Boxen ;-) Er sagt er sei mein großer Bruder! Einfach ein lieber Kerl der auf mich aufpasst. Ich hätte nie gedacht, dass sich das so entwickelt. Oder besser gesagt so schnell! Mein Chef hat mir im Januar nochmal gesagt, dass AVANSER mich gerne behalten möchte und mir bei dem Visa behilflich sein würde. Zu der Zeit wusste ich aber noch nicht einmal ob ich den nächsten Tag überleben würde, da Sarah gerade abgereist war. Nun hat sich das Blatt aber ein wenig gewendet. Ich bin echt glücklich hier und wenn ich die Tage bis zu meiner Abreise zähle (heute 06.03.10 = 107 Tage) dann werde ich echt traurig. Klar fehlt mir meine Familie und meine Freunde aber jeder von Euch hat auch sein eigenes Leben. Ich kann immer zurück nach Deutschland aber wenn ich dieses Angebot nicht annehme, werde ich nicht so schnell wieder her kommen können und ein 2 Jähriges Visa bekommen. Ich möchte mich weiterentwickeln und ich habe Angst, dass wenn ich zurück komme ich in mein altes Leben zurückkehre und nach ein paar Wochen der Alltag mich einholt und ich bereue, dass ich so eine Gelegenheit nicht ergriffen habe. Ich werde meine Entscheidung sicher bald treffen, da das Visum rechtzeitig beantragt werden muss. Sollte ich hier bleiben, werde ich aber auf jeden Fall am 22 Juni zu Besuch kommen und ca. 3 Wochen bleiben. Ich halte Euch auf dem Laufenden.
6.3.10 10:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung