* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Unser neues zu Hause in Hornsby

Da unsere alte Unterkunft in Annandale doch sehr zu wünschen übrig ließ, mussten wir schnellstens sehen, dass wir da raus kommen. Zum einen waren die Fenster undicht und laut dem „geschickten“ Handwerker sollten wir doch einfach Papier zum abdichten zwischen die Fenster und die Rahmen stecken :-(. Zum anderen war das Badezimmer eine Katastrophe. Wir wurden von sämtlichen Seiten mit Wasser bespritzt. Nicht nur ein riesen Loch in der Decke, auch ein Schlauch der aus der Wand kam, verloren mal mehr und mal weniger Wassermengen. Zwar hatten wir eine Waschmaschine, aber der Trockner funktionierte nicht. Wäscheständer gab es nicht und in unserer riesen Bude gab es selbstverständlich auch keinen Platz zum aufhängen. Wäsche waschen mussten wir ja trotzdem und wie immer waren wir sehr Ideenreich um uns aus dieser missligen Lage zu befreien... Nach einigen Beschwerdebriefen und nicht locker lassen, durften wir tatsächlich frühzeitig ausziehen ohne zusätzliche Kosten. Glücklicherweise war die neue, eigentlich zum 1.11. angemietete Wohnung schon frei und wir konnten am 17.10. einziehen :-). Unsere Luxusbude verfügt über 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Küche, Wohnzimmer, Laundry, Pool, Sauna, Fitnessraum und Klimaanlage. Noch Fragen ;-)??? Wir können unser Glück kaum fassen und freuen uns 6 Monate mal nicht aus dem Koffer leben zu müssen. *Freu*

Sarah Jane ist übrigens super zufrieden mit ihrem neuen Job. Die Kollegen sind nett und die Arbeit macht ihr richtig Spaß. Da könnte sie alt werden...

Sarah Julia freut sich auf den 19.11., da kann sie ihren Schatz um 9:00 pm vom Flughafen abholen :-).

18.10.09 15:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung